Folge uns auf Facebook

test

Kartenreservierung

 

Telefon

 (06152) 2521

  

Öffnungszeiten

 

Wir öffnen
30 Minuten
vor jeder Vorstellung

 

Gefördert durch die Hessische Filmförderung vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Hessen.

Eintrittspreis:

Filmhits für KinoKids

nur 5,00 Euro

Eintritt pro Person !

Hessische Initiative    FilmHits für KinoKids

Spannung, Spaß und Abenteuer in einem kindergerechten Rahmen: Im wöchentlichen Wechsel werden beliebte Themen (Märchen, Zeichentrick) und Namen (Astrid Lindgren, Erich Kästner) sowie ausgewählte und engagierte, leider zu Unrecht weniger bekannte Kinder- und Familienfilme gezeigt.

Es läuft kein reguläres Vorprogramm, also auch keine Werbung, sondern nur die Vorschau auf die nächsten Kinderfilme.

Dies alles zu einem günstigen Eintrittspreis für 5,00 Euro, denn gemeinsam mit der ganzen Familie ist es natürlich am schönsten. Da die Kinder in einer ihrem Alter gemäßen Vorstellung sind (bitte auf die Altersempfehlung für Kinder ohne Begleitperson beachten!), können sie nach Herzenslust `mitmachen´.

Gruppenbesuche sind z.B. für Kindergeburtstage oder auch vormittags für Kindergärten, Schulklassen und Jugendgruppen möglich.


Mehr Infos unter Tel. 06152 / 2521.
 
Änderungen und Irrtümer vorbehalten - es gilt das jeweilige wöchentliche Kinoprogramm

BallerinaFSK ab 0 Jahren

Samstag - 25. November 2017
Sonntag - 26. November 2017

Die Füße der jungen Félicie (Stimme im Original: Elle Fanning / deutsche Stimme: Maria Ehrich) wollen einfach nicht still stehen, denn schon seit langem träumt sie von nichts anderem als einer Karriere als Tänzerin. Doch der Traum des Waisenmädchens wird von kaum jemandem geteilt – nur der gleichaltrige Victor (Dane DeHaan/Max von der Groeben), der als ehrgeiziger Nachwuchserfinder ebenfalls belächelt wird, glaubt an Félicie. Gemeinsam fassen sie den Entschluss, dem tristen Dasein im Waisenheim zu entfliehen und Richtung Paris zu türmen. Dort angekommen werden die beiden getrennt und Félicie ist ganz auf sich allein gestellt. Was sie vor Ort zu sehen bekommt, bestärkt ihren Wunsch, einmal auf der Bühne des Pariser Opernhauses zu tanzen. Jetzt braucht Félicie Hilfe und einige Tricks, denn ein Platz in der renommierten Ausbildungsstätte ist nicht leicht zu bekommen…

Trailer ansehen

Animation

Deutschland, Italien 2017
Regie: Eric Summer, Eric Warin
Länge: 90 Min.

Verleih: Wild Bunch

Storm und der verbotene BriefFSK ab 6 Jahren

Samstag - 2. Dezember 2017
Sonntag - 3. Dezember 2017

Das Antwerpen des 16. Jahrhunderts ist von der Reformation gespalten – und trennt den zwölfjährigen Storm (Davy Gomez) von seinem Vater Klaas (Yorick van Wageningen). Der Mann erhält den Auftrag, in seiner Druckerei einen Brief des durch die katholische Kirche geächteten Reformators Martin Luther zu drucken, wird aber schon bald mit dem verbotenen Schriftstück ertappt und verhaftet. Storm, der mitsamt der Druckplatte des Briefes in die Katakomben der Stadt flieht, trifft dort das Waisenmädchen Marieke (Juna de Leeuw) – und findet in ihr eine Mitstreiterin. Gemeinsam müssen sie und Storm nun versuchen, den Vater vor dem Scheiterhaufen zu bewahren. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn woher soll Storm in dieser Zeit des erbitterten Streits und der tiefen Spaltung wissen, wem er trauen kann?

Trailer ansehen

Abenteuer

Niederlande 2017
Regie: Dennis Bots
Länge: 106 Min.

Verleih: Farbfilm

Nur ein TagFSK ab 0 Jahren

Samstag - 9. Dezember 2017
Sonntag - 10. Dezember 2017

Fuchs (Lars Rudolph) und Wildschwein (Aljoscha Stadelmann) sitzen im Wald und beobachten fasziniert, wie die Eintagsfliege (Karoline Schuch) schlüpft, so fasziniert, dass darüber beide vergessen, dass nun eine unangenehme Pflicht auf sie wartet: Sie müssen der Fliege beibringen, dass sie – wie bei ihrer Art so üblich – nur einen Tag zu leben hat. Diese schlechte Nachricht zu überbringen fällt den beiden umso schwerer, als sie feststellen, dass die Fliege absolut charmant und bezaubernd ist. Da kommt ihnen eine Idee: Sie behaupten einfach, dass der Fuchs nur noch einen Tag zu leben hat, woraufhin die Fliege sofort beschließt, den vermeintlich letzten und einzigen Lebenstag des Fuchses so großartig und allumfassend wie möglich zu gestalten – der Fuchs soll das ganze Leben an einem einzigen Tag erfahren können.

Trailer ansehen

Familie

Deutschland 2017
Regie: Martin Baltscheit
Länge: 76 Min.

Verleih: W-Film