Folge uns auf Facebook

test

Kartenreservierung

 

Telefon

 (06152) 2521

  

Öffnungszeiten

 

Wir öffnen
30 Minuten
vor jeder Vorstellung

 

Gefördert durch die Hessische Filmförderung vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Hessen.

Eintrittspreis:

Filmhits für KinoKids

nur 5,00 Euro

Eintritt pro Person !

Hessische Initiative    FilmHits für KinoKids

Spannung, Spaß und Abenteuer in einem kindergerechten Rahmen: Im wöchentlichen Wechsel werden beliebte Themen (Märchen, Zeichentrick) und Namen (Astrid Lindgren, Erich Kästner) sowie ausgewählte und engagierte, leider zu Unrecht weniger bekannte Kinder- und Familienfilme gezeigt.

Es läuft kein reguläres Vorprogramm, also auch keine Werbung, sondern nur die Vorschau auf die nächsten Kinderfilme.

Dies alles zu einem günstigen Eintrittspreis für 5,00 Euro, denn gemeinsam mit der ganzen Familie ist es natürlich am schönsten. Da die Kinder in einer ihrem Alter gemäßen Vorstellung sind (bitte auf die Altersempfehlung für Kinder ohne Begleitperson beachten!), können sie nach Herzenslust `mitmachen´.

Gruppenbesuche sind z.B. für Kindergeburtstage oder auch vormittags für Kindergärten, Schulklassen und Jugendgruppen möglich.


Mehr Infos unter Tel. 06152 / 2521.
 
Änderungen und Irrtümer vorbehalten - es gilt das jeweilige wöchentliche Kinoprogramm

MaleikaFSK ab 0 Jahren

Samstag - 24. Februar 2018
Sonntag - 25. Februar 2018

Regisseur Matto Barfuss ist der „Gepardenmann“: Von 1996 bis 2002 lebte der Fotograf, Maler, Autor und Tierfilmer mehr als 25 Wochen bei einer wilden Raubtierfamilie. 2014 arbeitete er an einem ähnlichen Projekt: Er beobachtete die Gepardin Maleika bei der Aufzucht ihrer sechs Jungen Martha, Malte, Mirelèe, Marlo, Mia und dem tollpatschigen Majet – er beobachtet sie bei einem unerbittlichen Kampf gegen die Natur, den Maleika nur wegen ihrer bedingungslosen Mutterliebe gewinnt. Matto Barfuss, der auch UNESCO-Fotopreisträger ist, UN-Botschafter für biologische Vielfalt und Tierschützer, begleitete Maleika und ihren Nachwuchs drei Jahre lang mit der Kamera und zeigt dabei neben dem Überlebenskampf auch immer wieder Momente großer Freude. Sprecher der Dokumentation ist der Fernsehmoderator und Autor Max Moor.

Trailer ansehen

Dokumentation

Deutschland - 2017
Regie: Matto Barfuss
Länge: 106 Min.

Verleih: Camino